Meridianmassage

 

Ablauf der Behandlung

Bei der Massage werden die Meridiane sanft aber tief ausgestrichen und einzelne Akupunkturpunkte besonders behandelt.

Der/die Empfangende liegt bequem auf einer Massageliege. Es wird jeweils nur der Bereich aufgedeckt, der gerade behandelt wird. Es wird in Bauchlage begonnen und alle Meridiane am Rücken, den Armen und Beinen behandelt. Die zweite Hälfte der Behandlung wird der Körpervorderseite gewidmet. Wer es wünscht, erhält auch eine Kopfbehandlung.

Für die Meridian-Massage verwende ich ausschließlich natürliche Öle, deren heilende und aufbauende natürliche Substanzen eine gezielte individuelle Behandlung ermöglichen.

Die Massage dauert etwa eine Stunde.

© 2007-2016  Ulrike Heinich

Partnerseiten:   Yogakurse

Ulrike Heinich (HP)  -  Hans-Bierling-Straße 2   -   82275 Emmering  -  Telefon: 08141-51 26 57

“Absolutes Wohlfühlen, Tiefen- entspannung pur ...”

Impressum